Silikonfugenerneuerung im Schwimmbad Gedern

Ein nicht alltäglicher Einsatz!

Eine beschädigte Silikonfuge im Hallenbad Gedern musste bei laufendem Badebetrieb erneuert werden. Die Verletzungsgefahr für die Badegäste war zu hoch. Also, raus aus den Klamotten, rein ins Wasser. Für Bernhard Möller, Fliesenlegermeister und Chef der Firma Fliesen Möller kein Problem. Ausgerüstet mit Bleigewichten in der Weste, Taucherbrille und Spritzpistole tauchte er ab und verschloss die defekte Silikonfuge mit Spezialsilikon. „Immer wieder neue Herausforderungen! Das war ein toller Einsatz!“, so die Meinung des Chefs.

Scheint, als hätte es Spaß gemacht!

 

Silikonfugenerneuerung im Hallenbad Gedern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.